Schlagwort: Nebelmeer

7. November 2016 / Hoch hinaus

Das vielleicht letzte schöne Herbstwochenende vor dem Wintereinbruch habe ich im Emmental verbracht. Eigentlich stand dort primär Wandern auf dem Programm, aber zum Glück habe ich das zusätzliche Gewicht des Kamerarucksacks auf mich genommen. Uns erwarteten wunderbare Sonnenunter- und aufgänge, tolle Nebelstimmungen und eine sternenklare Nacht!

20. Oktober 2015 / Hoch hinaus

Schon fast einen Monat ist es her, als wir fasziniert den Super-Blutmond bestaunen und fotografieren durften. Die Wetterprognosen haben damals für unsere Gegend keine klare Nacht vorausgesagt, weshalb wir uns eher nach Osten orientiert haben. Das Spitzmeilen-Gebiet wollte ich schon länger einmal besuchen. Einerseits wegen den eindrücklichen, roten Felsen und andererseits wegen des prominenten Spitzmeilen selbst. Und tatsächlich musste ich als Berner Oberländerin neidlos eingestehen: die Glarner Alpen sind landschaftlich eine Wucht !

24. Juli 2015 / Hoch hinaus

Abgelegene Täler, gut genährte Murmeltiere, sympathische SAC-Hütten und mittendrin der markante Piz Kesch: während vier Tagen führt der Kesch-Trek durch wunderschöne Gebirgslandschaft vom Flüela- zum Albulapass und bietet dabei ein abwechslungsreiches und – dafür, dass bereits Ferienzeit ist – erstaunlich einsames Wandererlebnis. Als Zückerchen wartet mit dem Schwarzhorn auch für Gipfelstürmer ein lohnendes Ziel in beachtlicher Höhe.

4. Januar 2015 / Auf Reisen
31. Dezember 2014 / Hoch hinaus

Vielen Dank für die zahlreichen Besuche und die netten Kommentare im letzten Jahr! Ich wünsche euch alles Gute im 2015  und hoffe, ihr könnt die freien Tage in der wunderbaren Winterlandschaft geniessen!