Schlagwort: Herbstfarben

28. Oktober 2019 / Auf Reisen

Hauptfokus unserer Kanada-Reise sind dieses Mal einsame Gegenden wie die Northwest Territories und der Hohe Norden British Columbias. Es sind jene Regionen, wo man an manchen Tagen mehr Wildtiere als Menschen antrifft..

14. Oktober 2019 / Auf Reisen

Nach mehreren hundert eintönigen Kilometer durch den flachen Norden Albertras erreichen wir endlich die Grenze des Wood Buffalo National Park. Er ist mit einer Fläche von 44.802 km² Kandas grösster Nationalpark – grösser als die Gesamtfläche der Schweiz! Nur der Name ist etwas irreführend: was wir dort nämlich zu sehen bekommen, sind keine Buffalos, sondern Bisons…

5. November 2018 / Meine Schweiz

Im Herbst möchte ich jeweils am liebsten überall gleichzeitig sein. Nebelwellen, goldene Lärchen und Landschaft, die in den schönsten Herbstfarben erstrahlen – fotografisch hat man wirklich die Qual der Wahl! Ich entschied mich dieses Jahr unter anderem für das Wallis.

22. Oktober 2018 / Meine Schweiz

Diesen Frühling habe ich mir eine kleine Lärche (larix kaempferi diana) als Terrassen-Topfpflanze gekauft. Im Bernbiet gibt es leider kaum Lärchenwälder und so erinnert sie mich immer ein bisschen ans Engadin. Und sie ist so etwas wie mein Radar: wenn sie sich im Herbst langsam zu verfärben beginnt, beginne ich meine Fotoausrüstung zu packen und mache mich auf in die Südostschweiz…

10. Oktober 2018 / Meine Schweiz

Endlich ist er da, der Herbst! Für mich – und wahrscheinlich auch für die meisten anderen Fotografen – die schönste Jahreszeit überhaupt. Zum ersten Mal habe ich vergangenes Wochenende das Glanerland erkundet und fand es in den schönsten Farben vor.