Kategorie: Meine Schweiz

Impressionen aus meiner Heimat

5. November 2018 / Meine Schweiz

Im Herbst möchte ich jeweils am liebsten überall gleichzeitig sein. Nebelwellen, goldene Lärchen und Landschaft, die in den schönsten Herbstfarben erstrahlen – fotografisch hat man wirklich die Qual der Wahl! Ich entschied mich dieses Jahr unter anderem für das Wallis.

22. Oktober 2018 / Meine Schweiz

Diesen Frühling habe ich mir eine kleine Lärche (larix kaempferi diana) als Terrassen-Topfpflanze gekauft. Im Bernbiet gibt es leider kaum Lärchenwälder und so erinnert sie mich immer ein bisschen ans Engadin. Und sie ist so etwas wie mein Radar: wenn sie sich im Herbst langsam zu verfärben beginnt, beginne ich meine Fotoausrüstung zu packen und mache mich auf in die Südostschweiz…

10. Oktober 2018 / Meine Schweiz

Endlich ist er da, der Herbst! Für mich – und wahrscheinlich auch für die meisten anderen Fotografen – die schönste Jahreszeit überhaupt. Zum ersten Mal habe ich vergangenes Wochenende das Glanerland erkundet und fand es in den schönsten Farben vor.

5. August 2018 / Hoch hinaus

Um den Pilatus winden sich zahlreiche Sagen und Mythen. Besonders Drachen sollen hier immer wieder gesichtet worden sein. Uns sind zwar keine feuerspeienden und fliegenden Echsen begegnet, doch durften wir ein Farbenspiel erleben, welches wirklich an Drachenfeuer erinnern könnte.

30. Juli 2018 / Meine Schweiz

Es war das grosse Thema des vergangenen Wochenendes, nicht nur bei Fotografen: die Mondfinsternis vom Freitag Abend hat alle in ihren Bann gezogen! Bis in den späten Nachmittag war ich unschlüssig, wo ich sie beobachten & fotografieren will – schlussendlich haben wir uns für den Thunersee entschieden.