Schlagwort: Bergsee

5. November 2018 / Meine Schweiz

Im Herbst möchte ich jeweils am liebsten überall gleichzeitig sein. Nebelwellen, goldene Lärchen und Landschaft, die in den schönsten Herbstfarben erstrahlen – fotografisch hat man wirklich die Qual der Wahl! Ich entschied mich dieses Jahr unter anderem für das Wallis.

22. Oktober 2018 / Meine Schweiz

Diesen Frühling habe ich mir eine kleine Lärche (larix kaempferi diana) als Terrassen-Topfpflanze gekauft. Im Bernbiet gibt es leider kaum Lärchenwälder und so erinnert sie mich immer ein bisschen ans Engadin. Und sie ist so etwas wie mein Radar: wenn sie sich im Herbst langsam zu verfärben beginnt, beginne ich meine Fotoausrüstung zu packen und mache mich auf in die Südostschweiz…

12. Juli 2018 / Hoch hinaus

Nach den Murmeltieren und den Gämsen wollte ich endlich auch „meinen“ Steinböcken wieder einen Besuch abstatten. Letztes Wochenende war es dann soweit und ich fand ein kleines Zeitfenster, um die Wanderschuhe zu schnüren und den Fotorucksack zu packen.

8. Juli 2018 / Hoch hinaus

Ist es nicht wunderbar, wie momentan die Alpenrosen mit den andere Bergblumen um die Wette blühen? Die meisten Restschneefelder sind geschmolzen und haben dem Bergsommer Platz gemacht. Auch die Tiere nehmen die warmen Temperatueren nach dem strengen Winter gerne an.

20. Dezember 2017 / Auf Reisen

Wie angekündigt, möchte ich euch auch dieses Jahr wieder meine persönlichen 12 Lieblingsbilder präsentieren. Getreu dem bekannten Zitat von Ansel Adams: Twelve significant photographs in any one year is a good crop.