Schlagwort: Thun

29. Dezember 2018 / Auf Reisen

Ein spannendes und ereignisreiches 2018 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Höchste Zeit also für meinem alljährlichen Rückblick, in welchem ich euch wiederum meine zwölf Lieblingsbilder präsentieren möchte. Viel Spass beim Lesen & Betrachten!

10. Januar 2017 / Meine Schweiz

Nun ist er endlich da, der Schnee! Er liess allerdings lange auf sich warten, weshalb ich mich in den vergangenen Wochen eher dem Nebel gewidmet habe.

19. Januar 2016 / Meine Schweiz

Als ich gestern Morgen, noch in völliger Dunkelheit, ans Ufer des Thunersees spaziere, bemerke ich sofort ein Nebel über dem Wasser. Da wusste ich bereits, dass dies ein ganz spezieller Morgen wird! Stimmungen wie diese kannte ich bisher eher von Moorseen im Jura; noch nie habe ich sowas am Thunersee beobachten können. Später erfuhr ich dann durch Radio & Tageszeitungen, dass es sich dabei um Seerauch handet – ein ziemlich seltenes Wetterphänomen, dass es gestern schweizweit zu beobachten gab.

5. Juli 2015 / Hoch hinaus

Bereits zum 10. Mal fand dieses Wochenende die Schweizer Wandernacht statt und endlich hatte ich mal Zeit, daran teilzunehmen. Aus den vielfältigen Angeboten habe ich mich für jenes der Stockhornbahnen entschieden: der klassische Höhenweg vom Gurnigel aufs Stockhorn. Diesen schönen Weg kenne ich bestens bei Tag und war entsprechend gespannt, wie sich die Gegend im Mondlicht präsentieren wird.

15. März 2015 / Meine Schweiz

Der Frühling ist da – und wie! Der Schadaupark in Thun beispielsweise gleicht dieser Tage einem einzigen Teppich aus kunterbunten Krokussen. Wer in der Nähe ist, sollte sich dies unbedingt mit eigenen Augen ansehen. Für alle anderen habe ich hier ein paar Impressionen: