Schlagwort: Tannenhäher

22. September 2020 / Hoch hinaus

Der Herbst steht vor der Tür – definitiv meine liebste Zeit im Jahr! Bevor es mich der Lärchen wegen ins Engadin und Wallis zieht, streife ich noch ein bisschen durchs heimische Berner Oberland.

22. Mai 2020 / Meine Schweiz

„Ich habe kaum Frühlingsbilder“, denke ich letzten Herbst beim Zusammenstellen meines jährlichen Fotokalenders. Und es ist tatsächlich so – die letzten Jahre war ich fotografisch vorallem im Herbst und im Winter aktiv. Im Sommer bin ich sowieso immer in den Bergen und nehme quasi im Vorbeigehen das ein oder andere Bild mit. Den Frühling jedoch habe ich wirklich etwas vernachlässigt. Ich nehme mir also vor, es dieses Jahr besser zu machen!

29. Dezember 2018 / Auf Reisen

Ein spannendes und ereignisreiches 2018 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Höchste Zeit also für meinem alljährlichen Rückblick, in welchem ich euch wiederum meine zwölf Lieblingsbilder präsentieren möchte. Viel Spass beim Lesen & Betrachten!

15. Januar 2018 / Tierisch

…Amsel, Drossel, Fink und Star… Nein, nicht ganz. Aber dafür kann ich Kohlmeise, Tannenhäher, Schneesperling, Alpendohle, Haubenmeise und Bartgeier bieten! Auch nicht schlecht, oder?

30. Oktober 2016 / Meine Schweiz

Auch im Wallis haben die Lärchen ihr goldenes Herbstkleid angezogen. Während der mystische Morgennebel die Seeufer umhüllt, bereiten sich die Wildtiere langsam auf den harten Winter vor. Sowohl ihnen wie auch der bunten Herbstlandschaft habe ich vor dem ersten Schneefall noch einen Besuch abgestattet.