Schlagwort: Nacht

22. Oktober 2018 / Meine Schweiz

Diesen Frühling habe ich mir eine kleine Lärche (larix kaempferi diana) als Terrassen-Topfpflanze gekauft. Im Bernbiet gibt es leider kaum Lärchenwälder und so erinnert sie mich immer ein bisschen ans Engadin. Und sie ist so etwas wie mein Radar: wenn sie sich im Herbst langsam zu verfärben beginnt, beginne ich meine Fotoausrüstung zu packen und mache mich auf in die Südostschweiz…

30. Juli 2018 / Meine Schweiz

Es war das grosse Thema des vergangenen Wochenendes, nicht nur bei Fotografen: die Mondfinsternis vom Freitag Abend hat alle in ihren Bann gezogen! Bis in den späten Nachmittag war ich unschlüssig, wo ich sie beobachten & fotografieren will – schlussendlich haben wir uns für den Thunersee entschieden.

13. Mai 2018 / Auf Reisen

Die Catlins sind eine Region, die wegen ihrer Abgeschiedenheit von Neuseeland-Reisenden oft übersprungen wird. So auch von mir bisher – was sich im Nachhinein als gewaltiger Fehler rausgestellt hat! Mit ihrer artenreichen Tierwelt, den malerischen Küsten, dem sternenklaren Nachthimmel und den wohl spektakulärsten Wasserfällen des Landes gehören die Catlins definitiv zum Schönsten, was Neuseeland zu bieten hat!

9. April 2017 / Dies & Das

Elf begeisterte Landschaftsfotografinnen & -fotografen haben dieses Wochenende das Kiental erkundet. Auf dem Program standen diverse Wasserfälle, der fast volle Mond und eine frühmorgentliche Wanderung mit anschliessendem Sonnenaufgang inmitten der Berner Alpen!

19. Dezember 2016 / Hoch hinaus

In der Nacht auf heute ist endlich wieder mal ein Schäumchen Schnee gefallen. So kann ich also guten Gewissens einen winterlichen Blogbeitrag machen. Und zwar möchte ich euch kurz in den Naturpark Gantrisch entführen.