Schlagwort: Berner Oberland

3. September 2022 / Tierisch

Die letzten Tage und Wochen war ich einige Male unterwegs auf der Suche nach Schneehühnern – mal mit mehr Erfolg und mal mit weniger (oder gar keinem). Wegen des heissen und trockenen Sommers sieht es aktuell in den Bergen schon sehr herbstlich aus. Eine wunderbare Kulisse, um die sonst eigentlich sehr gut getarnten Tiere zu fotografieren.

11. Juli 2022 / Hoch hinaus

Auch dieses Jahr meinten es sowohl das Wetter als auch die Wildtiere in den Berner Voralpen wieder sehr gut mit uns und liessen und ein wunderschönes und erlebnisreiches Wochenende in den Bergen geniessen.

16. Juni 2022 / Hoch hinaus

Es war eines dieser Wochenende, an denen man wohl zu Hause geblieben wäre, hätte man sich lediglich auf den Wetterbericht verlassen. Oft spekuliere ich aus fotografischer Sicht aber genau auf solche unsichere Prognosen. Ich sage dann immer, es ist 50/50: entweder fällt wortwörtlich alles ins Wasser und ich komme ohne Foto nach Hause oder aber es gibt so geniale Stimmungen, dass sich die Speicherkarten wie von alleine füllen. Welche Option dieses Mal zu traf, seht ihr an den folgenden Bildern…

25. Dezember 2021 / Auf Reisen

Ich nutze die Ruhe während den Festtagen jeweils gerne, um das vergangene Jahr etwas Revue passieren zulassen und traditionellerweise hier im Blog einen kleinen Jahresrückblick in Form von 12 Lieblingsbildern zu präsentieren – viel Spass beim Lesen & Betrachten!

27. November 2021 / Tierisch

Still und noch beinahe dunkel ist es an diesem frischen Morgen, hoch über dem Nebelmeer im Berner Oberland. Mit zusammengekniffenen Augen starre ich aus sicherer Distanz mit dem Feldstecher in die Birkhahn-Arena. „Ja, es bewegt sich!“, flüstere ich. Der dunkle Fleck ist also tatsächlich ein Birkhahn, der auf seine Herausforderer wartet. Behutsam machen wir uns auf, um dieses Schauspiel aus der Nähe zu betrachten…