Fliegender Diamant – der Eisvogel

Er gehört zweifelsfrei zu den schönsten  Vögel in unserem Bereitengrad. Allerdings bekommt man ihn eher selten zu Gesicht. In der Schweiz gibt es um die 300 Paare, die vorwiegend an Seen und Fliessgewässern leben. Während die männlichen Tiere einen schwarzen Schnabel haben, ist er beim Weibchen rot. Ich hatte kürzlich das Glück, am Neuenburgersee ein Brutpärchen dieser wunderschönen Tiere zu beobachten und zu fotografieren:

2 Comments

  1. 9. Mai 2016
    Reply

    Hallo Mel,

    sehr schöne Fotos. Wurden die auch mit dem EF 400/2,8 gemacht ? Als Body deine EOS 6D oder etwas anderes.

    Ich liebe die Schweiz (war mal Segeln auf dem Neuenburger See) und bin sehr gerne dort, dann auch mit Kamera unterwegs (muss mal umsteigen auf Vollformat, aber bin mit meiner 7D „noch“ glücklich).

    Verfolge deinen Blog sehr gerne und freue mich immer über deine hervorragende Bilder.

    Viele Grüße aus Deutschland

    • 10. Mai 2016
      Reply

      Hallo Rainer, vielen Dank für deinen Besuch und den netten Kommentar. Ja, die Fotos entstanden alle mit der EOS 6D. Die Objektive variieren etwas, da ich an diesem Wochenende ein paar grosse Linsen testen durfte 😉 Die meisten sind mit dem 400/2,8, einige noch mit dem 800/4,0 und mit dem 70-200/2,8 plus 2x-Konverter. Die 7D ist auch toll, gerade für Wildlife, finde ich!

Kommentar verfassen