Best of 2015

Twelve significant photographs in any one year is a good crop –  getreu diesem Zitat des grossen Ansel Adams möchte ich auch heuer meine 12 Lieblingsfotos zeigen. Dieses Jahr in Form eines kleinen Adventskalenders: alle zwei Tage gibts hier und auf meiner Facebook-Seite ein neues Bild! 

 

Moraine Lake

IMG_3152

Dieses Foto zeigt einerseits eines der (für mich) schönsten Fleckchen auf dieser Welt und erinnert mich an unsere genialen Ferien in Kanada. Andererseits hat es mich aber auch einiges an Geduld und Beharrlichkeit gekostet: erst am dritten und letzten Tag unseres Aufenthalts in Lake Louise hat das Wetter endlich mitgemacht und ich konnte den Moraine Lake früh morgens in schönem Licht einfangen. Hier gibts weitere Souveniers aus den kanadischen Rockies.

 

Storm

Storm

Gewitterstimmung am Thunersee diesen Frühling.

 

Eichhörnchen mit Pilz

Eichhörnchen mit Pilz

Neben Bären, Wölfen und Orcas gibts in Kanada‬ auch zahlreiche Eichhörnchen. An diesem hier habe ich besonders den Narren gefressen.

 

Herbstsonne

Herbstsonne

Dieses Bild steht für stellvertretend für den gigantischen Herbst, den wir heuer erleben durften! Es ist in den Glarner Alpen aufgenommen, ein Gebiet, dass ich diesen September zum ersten, aber bestimmt nicht zum letzten Mal besucht habe!

 

Der kleine Fuchs

Der kleine Fuchs

Dieses Bild hat mich einiges an Zeit und Geduld gekostet. Vielleicht mag ich es deshalb so sehr. Andererseits gehören Füchse grundsätzlich zu meinen Lieblingstieren und ich hoffe, auch nächstes Jahr wieder ein paar beobachten & fotografieren zu dürfen!

 

 

See the Stars

See the Stars

Dieses Jahr habe ich mich verstärkt mit der Sternenfotografie beschäftigt und erste Gehversuche im Berner Oberland und in den Bündner Bergen gemacht. Dieses Bild ist mein Favorit, weil es auf eindrückliche Art zeigt, wie klein wir Menschen doch eigentlich sind… Weitere Impressionen gibts in meiner Astro-Gallerie.

 

Engstlenalp

Engstlenalp

Dieses Bild war auf Google+  dieses Jahr mit Abstand mein beliebtestes Foto. Der Engstlensee auf dem Grenzgebiet zwischen Berner Oberland, Nid- und Obwalden ist aber halt auch die perfekte „Chuelischwiz-Idylle“!

 

Tanz der Steinböcke

Tanz der Steinboecke

Diesen Sommer war ich einige Male im Berner Oberland unterwegs, um Steinböcke zu fotografieren. Eines meiner Lieblingsbilder sind diese zwei Jungspunde, die sich ein elegantes Tänzchen liefern.

Mehr Steinböcke gibts übrigens in meinem Kalender „Könige der Alpen„.

Etang de la Gruère

Etang de la Gruere

Das Pfingstwochenende haben wir in den jurassischen Freibergen verbracht, wo auch dieses Bild entstanden ist. Vor ein paar Wochen war ich mit Thomas (Natur-Momente.ch) & Phippu erneut am See, um schöne Herbststimmung einzufangen. Jetzt fehlt eigentlich nur noch der Winter…

 

Stony Beach

Stony BeachDiese unglaubliche Abendstimmung habe ich auf Vancouver Island eingefangen. Völlig im Banne dieser violetten Farben habe ich mir zwischen den Steinen noch den Fuss verknackst und musste somit auf die ein oder andere tolle Wanderung in den Rockies verzichten. Dafür gelang mir aber dieses Bild.

 

Im Vorbeiflug

Im Vorbeiflug

Im Frühling gelang mir dieser „Lucky Shot“ im Tessin. Mit dem Makroobjektiv sass ich in der Wiese und konzentrierte mich auf den sitzenden Schmetterling rechts. Nur im Augenwinkel habe ich mitbekommen, dass ein anderer Schmetterling vorbeigeflattert ist. Erst in der Bildvorschau der Kamera merkte ich, dass mir dieser exakt im richtigen Moment durchs Bild geflogen ist, und erst noch fast perfekt in den Fokus!

 

Golderner Sonnenuntergang

Thunersee

Den Auftakt macht (natürlich!) ein Bild vom Thunersee. Diesen Spot mag ich besonders, weil sich der Niesen von hier als perfekte Pyramide präsentiert. Und dieses Bild mag ich besonders, weil mir ein Schwan perfekt ins Bild geschwommen ist. Dieses Foto ist übrigens auch in meinem Kalender Rund um den Thunersee 2016 enthalten.

 

2 Comments

  1. 17. Oktober 2016
    Reply

    Ich bin begeistert! Das Bild See the Stars ist ja super!!

    • 17. Oktober 2016
      Reply

      Danke Marco! Ja, das war eine super Nacht damals 🙂

Kommentar verfassen