Zu Besuch beim Biber

Ein Bekannter hat mir kürzlich erzählt, dass in der Nähe seines Wohnortes offenbar ein Biber hausen soll. Er habe Bäume angeknabbert und den Dorfbach gestaut; Spaziergänger  wären ihm auch schon begegnet. Ich beschloss, mein Glück mal zu versuchen – und es klappte auf Anhieb! Mit dem Velo bin ich den mutmasslichen Bachlauf auf und ab gefahren, habe immer wieder durchs Gebüsch gespäht, mich auf Geräusche geachtet und so den Nager bald einmal ausfindig gemacht:

 

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen