Nera Verzasca Ziege

Meine vorerst letzte Fotogallerie aus dem Tessin widme ich der schönen lokalen Ziegenrasse, der Nera Verzasca. Die robuste schwarze Gebirgsziege stammt ursprünglich aus dem Verzascatal und ist auch heute noch vorallem im Kanton Tessin verbreitet. Dort trifft man sie dann auch im zum Teil extremen Gelände in grossen Höhen; es soll sogar einige „wild“ lebende Ziegen geben.

Meine „Fotomodelle“ stammen jedoch von der Alpe Odro, wo ganzjährig Ziegen gehalten werden.

Natürlich ist die Nera Verzasca auch in meinem Kalender „Schweizer Ziegenrassen 2016“ vertreten.

Weitere Infos zu der Rasse

 

 

Ein Kommentar

  1. 16. Juni 2016
    Reply

    […] Das passende Foto der „Meckerziege“ konnte ich letzten Frühling passenderweise im Valle Verzasca aufnehmen, wo diese Tiere ihren Ursprung haben und immer noch am meisten verbeitet sind. Warum die […]

Kommentar verfassen