Zurück in den Rocky Mountains

Während die Rocky Mountains für einen Grossteil der Kanada-Reisenden wohl das Highlight sind, waren sie für uns dieses Mal „nur“ ein Nebenschauplatz…

Wir hatten auf unserer Reise im Jahre 2015 den Hauptfokus auf diese schönen Gegend gelegt. Heuer zieht es uns jedoch zunächst deutlich nördlicher, in die einsamen Northwest Territories. Da wir aber in Vancouver starten, müssen wir wohl oder übel zuerst einige Kilometer abfahren – und wenn wir schon die Wahl haben, warum nicht gleich durch die Rockies?

Wo sonst sieht man quasi im „Vorbeifahren“ solch fantastische Landschaften und trifft immer wieder mal auf ein Wildier…? Der ideale Start für unsere Kanada-Rundreise und somit auch der Auftakt meiner „Berichterstattung“ hier im Blog. Viel Spass beim Lesen & Betrachten!

2 Kommentare

  1. 7. Oktober 2019
    Antworten

    Tolle Fotos, speziell die Morgenstimmung am Gregg Lake gefällt mir sehr. Weiterhin schöne Ferien!

    • Mel
      8. Oktober 2019
      Antworten

      Vielen Dank Rolf!

Antworten auf Mel Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.