Auf der Via Bregaglia durch das Bergell

Wieder einmal verschlägt es mich ins Graubünden. Dieses Mal weit abgelegen, fast schon nach Italien. Dort versteckt sich ein kleines Paradies, sowohl für Wanderer wie auch für Kulturinteressierte: das Bergell! Da ich eher zur Sorte „Kulturbanause“ gehöre, aber dafür umso lieber wandere, nehme ich euch ein Stück mit über die Via Bregaglia, einem historischen Fernwanderweg, der auch bei nicht ganz idealen Wetterbedingungen mit einigen Highlights aufwarten kann. Wanderschuhe schnüren, Regenjacke einpacken und los geht’s!

Auf der Via Bregaglia durch das Bergell weiterlesen

Wandertipp im Natura Helvetica

Für die aktuelle Ausgabe des NATURA HELVETICA durfte ich einen Wandertipp beisteuern. Auf drei Seiten beschreibe ich die Bergtour zum Westgipfel des Wildstrubels (auch Lenkerstrubel genannt), einem wunderbaren Wander-3000er, den ich auch hier bereits kurz vorgestellt habe. Natürlich enthält dieser Bericht auch ein paar Fotos, die ich damals auf der Tour aufnehmen konnte.

Wandertipp im Natura Helvetica weiterlesen

Zu Besuch beim Biber

Ein Bekannter hat mir kürzlich erzählt, dass in der Nähe seines Wohnortes offenbar ein Biber hausen soll. Er habe Bäume angeknabbert und den Dorfbach gestaut; Spaziergänger  wären ihm auch schon begegnet. Ich beschloss, mein Glück mal zu versuchen – und es klappte auf Anhieb! Mit dem Velo bin ich den mutmasslichen Bachlauf auf und ab gefahren, habe immer wieder durchs Gebüsch gespäht, mich auf Geräusche geachtet und so den Nager bald einmal ausfindig gemacht:

Zu Besuch beim Biber weiterlesen

Kesch-Trek: viertägiges Wandererlebnis der Extraklasse!

Abgelegene Täler, gut genährte Murmeltiere, sympathische SAC-Hütten und mittendrin der markante Piz Kesch: während vier Tagen führt der Kesch-Trek durch wunderschöne Gebirgslandschaft vom Flüela- zum Albulapass und bietet dabei ein abwechslungsreiches und – dafür, dass bereits Ferienzeit ist – erstaunlich einsames Wandererlebnis. Als Zückerchen wartet mit dem Schwarzhorn auch für Gipfelstürmer ein lohnendes Ziel in beachtlicher Höhe.

Kesch-Trek: viertägiges Wandererlebnis der Extraklasse! weiterlesen